Wohlfühlauszeichnung – SwissWellness Happy Quality

Jedem das „Seine“, „Wellness“ heisst das Zauberwort, welches sich als magischer Begriff für unsere hektische Zeit entwickelt hat und als Gegenpol zum heutigen Leistungsdruck und Alltagsdiktat steht. Wellness hat sich aber auch zum Marketingbegriff für ein besseres Leben entwickelt, das für Schönheit und Entspannung buhlt. Für die einen ist Wellness nichts anderes als Fitness, wie  es der Satiriker Max Goldt beschreibt: „Wellness ist wie früher Fitness, nur das jetzt die Seele mitmachen muss!“.

Für die anderen ist Wellness der Gesundheitszustand, welcher Körper, Geist und Seele in Harmonie vereint und als Lebensphilosophie gelebt wird, die sich auf ein bewusstes Engagieren für den eigenen Körper stützt. Zusammengesetzt wird diese Philosophie aus den fünf Elementen von körperlicher, sozialer, mentaler, spiritueller und emotionaler Gesundheit, die ein sich Wohlfühlen in der eigenen Haut ergeben. Um dieses Wohlfühlen zu erreichen, gibt es eine Vielzahl von Therapieformen und Anwendungen  im Angebot, frei nach dem Motto: „Jedem das Seine“, doch wichtig ist schlussendlich das Ergebnis.

Wellnesshotels als Anbieter fürs „Wohlfühlen“

Das Bedürfnis nach Ruhe und Verschnaufen wird in der heutigen Zeit in  Wellnesshotels gesucht, die eine nötige Infrastruktur im SPA Bereich ausweisen. Sie bieten Auszeiten für den Stressgeplagten mit verschiedenen Anwendungen und versprechen die gewünschte Erholung in kurzer Zeit mit vielfältigen Leistungen. Damit Wellness nicht gleich Wellness ist,  wurden viele Qualitätslabel auf den Markt gebracht, welche die Infrastruktur und die Qualität des angebotenen SPA Bereichs der Hotels messen, die sich offiziell als Wellnessanbieter präsentieren.

Wohlfühlauszeichnung „Swiss-Wellness Happy Quality“

Das Schweizer Erlebnisportal SwissWellness.com hat sich dem „Wohlfühlen“ über eine eigene Auszeichnung angenommen und vergibt diese an verschiedenen Wellnesshotels, welche die Kriterien erfüllt haben. Die Kriterien des Zertifikates „SwissWellness Happy Quality“ liegen einer ganzheitlichen Philosophie zugrunde und wurden von einem kompetenten Gremium  zusammengetragen. Verschiedene Bereiche werden dabei begutachtet.

Unter anderem die Infrastruktur und das Angebot von Massage– und Beauty-Anwendungen, wie auch die Umgebung und der Freundlichkeitsfaktor der Mitarbeitenden. Die Auszeichnung soll dem Gast wegweisend dienen, damit er sich auf ein Wohlfühl-Hotel mit echtem Preis-Leistungsfaktor freuen kann. Laut Aussagen von vielen zufriedenen Gästen überraschen die ausgezeichneten Wellness-Hotels nicht nur mit einer unbeschwerten Leichtigkeit des Seins, sondern auch mit herzlicher Gastfreundschaft.

Die Gültigkeit der Aussage über die Auszeichnung wird von Wellnesshotel Tester/innen“ geprüft, die einen Fragebogen erhalten  wenn Sie ein „HappyWellness“ Arrangement buchen . Dazu stehen verschiedene  Pauschalen aus den „SwissWellness Happy Quality“ Hotels zur Verfügung. Gebucht können sie ganz einfach in der Rubrik – HappyWellness – auf der Internetseite von SwissWellness.com, und dies erst noch mit 20 Prozent Vergünstigung. SwissWellness-Guide und Wellnessportal SwissWellness.com.

SwissWellness Happy Quality – Hotels finden Sie nicht nur in der ganzen Schweiz. Auch in Deutschland, Österreich und im Südtirol wurden auserwählte Betriebe zu SwissWellness Happy Quality – Hotels erkoren. Alle ausgezeichneten Wellnesshotels finden Sie auf der Homepage von www.swisswellness.com oder im neuen Guide, welcher am kommenden September erscheint. Bequem und kostenfrei kann er bei SwissWellness Online bestellt werden.  Auf über 140 Seiten werden die schönsten Wellnesshotels aus dem deutschsprachigen Raum über Bild und Text sowie Preisangaben vorgestellt.

Weitere Info: http://www.swisswellness.com.

Kontakt:
SwissWellness Online
Anita Giger
Postfach 74
CH – 8262 Ramsen
Tel. +41 (0)52 741 40 30
Mobile: +41(0) 79 678 67 18

Mail: a.giger@swisswellness.com
Web: www.swisswellness.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.