Metabolic Balance für mehr Gesundheit

Will sich ein Mensch wirklich gesund fühlen und in Balance mit sich sein (z.B. durch Metabolic Balance), betrifft dieses Gefühl mehrere Bereiche. So ist ein Gefühl der Kraft, des Tatendrangs genauso wichtig wie das Gefühl, ausgeglichen und optimistisch zu sein. Körper, Geist und Seele bilden nun einmal eine Einheit, und nur wenn alle Teile gleichermaßen Beachtung finden, stellt sich ein Gefühl von Wohlbefinden ein.

Sehr hilfreich sind bewährte Methoden wie Massagen. Bei den Massagen handelt es sich um Behandlungen, die nicht nur die Muskulatur lockern, sondern auch für eine tiefe Entspannung sorgen. Nur wer sich regelmäßig auch einmal eine „Auszeit“ gönnt, schöpft Kraft für die Aufgaben des Alltags.

Metabolic Balance für mehr Gesundheit

Welche Elemente sind vonnöten, um insgesamt ein Gefühl der Gesundheit, der Wellness zu erhalten?
  • Eine gute Ausgewogenheit von Arbeit und Freizeit (Work-Life-Balance),
  • körperliche Fitness, Ausdauer und Kraft,
  • ein gutes Körpergefühl und Leichtigkeit,
  • und befriedigende soziale Kontakte.

Je nachdem, an welcher Stelle Defizite bestehen, setzen natürlich unterschiedliche Therapien an. Wer das Gefühl hat, dass sein Körper – und damit er selbst – träge und unflexibel geworden ist, könnte sich der Metabolic Balance zuwenden. Hierbei wird die Ernährung umgestellt und ein Programm durchlaufen, das zu einem ausgewogenen Metabolismus führt. Der Stoffwechsel wird wieder in Schwung gebracht, so dass Schlacken und andere träge machende Dinge abgebaut werden können.

Was ist Metabolic Balance?

Die Metabolic Balance ist ein Ziel, bei dem immer neben der Ernährung auch der ganze Lebensstil angesprochen wird. Alte, vielleicht schädliche Gewohnheiten können endlich aufgegeben werden, der Körper wird sozusagen neu definiert. Metabolic-Balance ist eine der Methoden, die dabei helfen, in jedem Alter noch einmal neu anzufangen.

Wer sich nach einem solchen System ernährt, erlangt auch einen anderen Zugang zur Nahrung als solcher. Die Unterteilung in eiweißhaltige Nahrungsmittel, die bei dieser Diät jeweils mit einem kohlehydrathaltigen Nahrungsmittel kombiniert werden, führt zu einem erhöhten Bewusstsein darüber, was man zu sich nimmt.

Bildrechte: Pixabay.com ©realworkhard (CC0 Creative Common)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.