Meditieren und Achtsamkeits-Übungen für jeden Tag

In einer Welt, die immer komplizierter und hektischer wird, gewinnt die Kunst zu meditieren wachsende Bedeutung. Denn Meditation heißt innehalten, zu sich selbst finden und das Bewusstsein für die spirituelle Energie des Universums zu öffnen. In diesem Zustand sind Körper, Seele und Geist zu einer Einheit verbunden, die von innerer Ruhe und Gelassenheit bis zum Urgrund unseres Lebens reicht.

Meditieren in der Praxis

Dieses Buch ermöglicht Ihnen einen gelungenen Einstieg in die Meditationspraxis. Es erläutert die positiven Auswirkungen der Meditation auf Körper, Geist und Seele, belegt durch die neuesten Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, und bietet praktische Anleitungen für das tägliche Meditieren in vier Schritten: vom einfachen und leicht nachvollziehbaren Basisprogramm für jeden bis hin zu anspruchsvollen Konzentrationsübungen und der Meditation mit Gegenständen und Bildern.

  • Schritt-für-Schritt-Programm für Ihre eigene Meditationspraxis.
  • Bewährte Übungen zur Vorbereitung und zur Schulung der Intuition.
  • Hilfreiche Achtsamkeitsmeditationen, um in Belastungssituationen oder in Wandlungsphasen des Lebens die innere Stabilität zu stärken.

Nehmen Sie den Alltag in jedem Augenblick bewusst wahr und lernen Sie, auch mit schwierigen Lebenssituationen gelassen umzugehen! Meditation ist ein Nach-Hause-Kommen zu sich selbst.

Meditieren für Alle - Einstieg in die Meditationspraxis

Röcker, Anna Elisabeth

Meditation für alle

Vier-Schritte-Programm Meditieren und Achtsamkeitsübungen für jeden Tag. Mit Audio-CD
1. Aufl. 2015, ISBN 978-3-86374-230-0, Klappenbroschur mit Audio-CD, durchgehend farbig, 190 S.

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.