Heilsame Dialoge ermutigen zum offenen Umgang mit Krebs

Im Verlag Die Amazone ist ein sehr ungewöhnliches Buch zum Thema Heilsame Dialoge im Umgang mit Krebs erschienen: Es verbindet die Schilderungen einer Betroffenen mit praktischen Tipps zur Alltagsbewältigung. Außerdem bietet die Autorin einen kleinen Praxisleitfaden aus einer japanischen Heilkunst (Jin Shin Jyutsu) an, der einfach erlernbare Selbsthilfemöglichkeiten für Körper und Seele bietet.

Die Autorin Anne Heike Maretzke schildert ihr erstes Jahr nach der Brustkrebserkrankung sehr authentisch über E-Mail-Dialoge, die sie tatsächlich so mit ihrem Umfeld geführt hat. Das macht das Erlebte sehr eindringlich und zugleich nachvollziehbar für ebenfalls an Krebs Erkrankte und auch für Menschen, die mit Krebskranken zu tun haben – ob privat oder beruflich in Medizin, Rehabilitation und Pflege.

Nach ihrer dritten Krebserkrankung wird die Autorin durch eine Brustamputation zur „Amazone“. Sie überlebt mit Humor und durch ihre Begabung zu kommunizieren. Sie bittet ihr Umfeld um Unterstützung und schildert ihre emotionale Achterbahnfahrt immer wieder mit einem Augenzwinkern. Ebenso offenbaren sich ihre Schreibpartner im Umgang mit dieser Lebenskrise. Die Grenzen zwischen Helfen und Hilfe annehmen verschwimmen dabei immer mehr. Das Buch wird so zum Plädoyer für den offenen, ganz alltäglichen Umgang mit einer Krebserkrankung.

Dr. Gerd Braun, Chefarzt der Onkologie in der Habichtswald-Klinik in Kassel empfiehlt das Buch: „Es wird über eine Seite der Begleitung bei einer Krebserkrankung berichtet, die sicherlich in dieser Art und Weise besonders ist. Ich wünsche jedem Betroffenen diese Hilfe – Lachen und Weinen mit Familie und Freunden ist praktizierte Achtsamkeit.“

Heilsame Dialoge. Ermutigung zum offenen Umgang mit (Brust-)Krebs.

Anne-Heike Maretzk

Heilsame Dialoge. Ermutigung zum offenen Umgang mit (Brust-)Krebs.

Verlag Die Amazone 2012
ISBN 978-3-9814901-0-7
Bezug direkt beim Verlag: www.verlag-die-amazone.de.

Bestellung eines Rezensionsexemplars, Interviewwünsche oder Anfragen für Lesungen bitte direkt an:
Verlag Die Amazone
Anne-Heike Maretzke
Landgrabenweg 5
D- 53343 Wachtberg
Tel. 0228-934 945 99
Fax: 0228- 934 946 09
E-Mail: info@verlag-die-amazone.de
Internet: www.verlag-die-amazone.de

Zum ausführlichen Interview zum Buch mit der Autorin Anne-Heike Maretzk

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.