Entspannende Tage in Oberösterreich

In Oberösterreich, im nördlichsten Teil des Mühlviertels, findet der Urlauber „in den schönsten Stunden und Tagen des Jahres“, in der Region Böhmerwald, idyllische Plätze. Ein Wellnessurlaub in Österreich hat in dem Ort Schöneben in den letzten Jahren eine besondere Qualität erlangt.

Seit dem Jahre 2011 ist das Chalet-Dorf mit seinen Holzhäusern zu einem Begriff geworden. Es werden hier ganz besonders sanfte Wellness- und Beautybehandlungen durchgeführt. Spezielle Vitalhotels sind hier auf den erholungssuchenden Gast in vorbildlicher Weise eingestellt.

Es würde den hiesigen Rahmen sprengen, alle Gebiete für einen Wellnessurlaub in Österreich aufzuzeigen, deshalb können nur einige erwähnt werden.

In Bad Schallerbach gibt es viele Möglichkeiten, einen Wellnessurlaub in dieser sehr schönen Landschaft durchzuführen.

In dem Ort Geinberg befindet sich ein Vital Hotel, und ist für Wellnessliebhaber ein besonderer Anziehungspunkt. Hier befinden sich insgesamt 11 Saunen und Dampfbäder, in denen die verschiedensten Aufgüsse verwendet werden. Der Gast findet hier mitten im Innviertel eine karibische Salzwasser-Lagune. Ein etwa sechs Meter hohes Meeresaquarium, und eine Grotte für die Schwimmer sind die besondere Attraktion. Im Außenbereich befindet sich noch ein schöner Sandstrand.

Im Herzen des Salzkammergutes in Bad Ischl mit seinen Vitalhotels, findet der erholungssuchende Gast alles für einen Gesundheitsurlaub.

Hütte im Salzkammergut in Oberösterreich

Die schöne Umgebung mit Aussicht auf die Bergwelt, die Ischler Sole, tragen zusätzlich zur Erholung bei. In Österreichs einziger „Outdoor- Flusslandschaft“, werden viele Besucher in ihren Bann gezogen. In der Sauna-Abteilung befindet sich außerdem noch eine orientalische Verwöhnzeremonie. In Bad Hall, im dortigen Therapiebereich, wird die Sole erfolgreich angewendet.

Auf der Mühlviertler Alm, in Bad Zell befinden sich Radonquellen, und die modernste Ganzkörperkältekammer von Oberösterreich. Das Naturheilmittel Radon stärkt im besonderen Maße das Immunsystem und hat weitere, leistungssteigernde Eigenschaften, so dass auch gesunde Menschen hiervon profitieren.

Bei einem Wellnessurlaub in Österreich, sollte auch ein Besuch der alten Barockstadt Schärding auf dem Programm stehen. Die Stadt strahlt eine besondere Liebenswürdigkeit aus, und der Besuch könnte der Abschluss eines schönen Tages sein. In Oberösterreich kann der Erholungssuchende im Wellnessbereich einen perfekten Gesundheitsurlaub durchführen.

Angefangen von klassischen Kneippkuren bis zur körperlichen Entschlackung, sind hier alle Möglichkeiten gegeben. Die Tage der Erholung bleiben in Erinnerung.

Bildrechte: Pixabay.com ©8moments (CC0 Creative Common)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.