Alternative Heilmethoden

Kann man die Symptome einer Krankheit heilen oder mildern, wenn man nur die Erkrankung im Fokus hat?

Der Mensch besteht für sie aus dem „Yin“ und dem „Yang“, ist also eine Einheit zwischen Körper und Geist. Wenn dies nicht im Einklang ist, ist man entweder krank oder man wird es. So wird es von den alten Chinesen seit Jahren gehalten und auch praktiziert. Sie versuchen grundsätzlich das Yin und das Yang in Einklang zu bringen.

Alternative Heilmethoden - Yin Yang

Alternative Heilmethoden mit ganzheitlicher Betrachtung des Menschen

Egal in welchem Teil der Welt man lebt, man möchte in Gesundheit und auch in Krankheit als Mensch betrachtet werden. Der Mensch besteht nun mal nicht allein aus einem Körper, sondern besitzt auch eine Persönlichkeit. Alternative Heilmethoden beziehen sich auf den Menschen in seiner Gesamtheit, also nicht nur auf die Erkrankungen, sondern auch auf die Persönlichkeit des Menschen.

Das Naturheilzentrum Bottrop wird geleitet von Herrn Zitoun. Wer mehr über dem Leiter erfahren möchte, kann sich auf der Google+ Seite von Farid Zitoun informieren. In dem Heilungszentrum wird der Mensch mit all seinen

– Ängsten,
– Hoffnungen,
– und auch seiner Individuellen Lebensgeschichte

als eine Einheit betrachtet und auch als solches behandelt. Er und sein Mitgründer des Naturheilzentrum Bottrop sind der festen Überzeugung, dass man den Menschen als Einheit von

– Körper,
– Geist,
– und Seele

betrachten sollte. Es geht dabei um die Zusammenhänge der physischen und psychischen Faktoren, die für eine erfolgreiche Therapie notwendig sind. Ein hohes Maß an Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen ist Farid Zitoun neben Fachlicher Kompetenz sehr wichtig.

Schulmedizin vs. Alternative Heilmethoden

Noch vor wenigen Jahren wurde der Schulmedizin in den Krankenhäusern und Praxen ein sehr hoher Stellenwert gegeben. Mit technischen und chemischen Behandlungen kann man sehr viel bewirken. Dennoch sind alternative Heilmethoden auf dem Vormarsch. Nach Aussage der Onlineausgabe der AOK werden Heilmethoden auf natürlicher Basis wieder modern, da sich auch durch technische und chemische Behandlungen weit verbreitete Erkrankungen oft nicht immer in den Griff bekommen lassen.

Inzwischen verschwimmen die Grenzen zwischen der Schulmedizin und den alternativen Heilmethoden ineinander und die Behandlung auf Naturbasis nimmt in der Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert ein, wobei natürlich auch die Schulmedizin nicht außer Acht gelassen wird. Manchmal kommt man nicht umhin beides zu verbinden.

Bildrechte: Pixabay.com ©GDJ (CC0 Creative Common)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.